Stäbchenritt hält ReiterInnen fit


Ich freue mich sehr, dass die liebe Eva Kellner von bewusste Pferde_bewusste Reiter den heutigen Blog Beitrag übernommen hat.
Eva hat die Stäbchen entwickelt und ich nutze sie in fast jeder Sitzschulung! Sie verbessern nicht nur die Zügelführung, sondern führen euch auch vor Augen wie es um eure Gewichts- und Schenkelhilfen steht. Aber lest selbst....


Eva Kellner
Eva Kellner- Feldenkrais Practioner für Reiter und Pferde

Stäbchenritt hält ReiterInnen fit - und vorallem die Hände an Ort und Stelle.

Was ist nun aber der richtige Ort und die richtige Stelle? Ein kleines Gedicht, welches mir irgendwann aus dem Hirn gepurzelt ist soll Dir das verdeutlichen:


DIE REITERHAND


SIE FÜHLT, SIE FRAGT, SIE FILTERT, SIE WAGT.

SIE WAGT ZU VERTRAUEN, ZU RESPEKTIEREN,

AUF DIE RESTLICHEN HILFEN AUFZUBAUEN.




SIE BEGLEITET, SIE GIBT NACH, SIE ÄNDERT DEN RAHMEN, SIE WEITET.


SIE IST LEICHT UND DOCH VERBINDLICH,


KREATIV UND ETWAS KINDLICH, DENN,

FAST SCHON SPIELERISCH WIRKT SIE EIN

UND NEIN, SIE ZIEHT NICHT.


SIE DRÜCKT NICHT, FORMT NICHT, SIE WIRKT NICHT AKTIV EIN.


EINE REITERHAND KANN SO SCHÖN SEIN.


Reimschema brechende und stilistisch keine Verantwortung übernehmende Autorin: Eva Kellner.



Das bewusste Stäbchen kann Dir dabei behilflich sein, genau dieses Gedicht zu reiten.

Wer kein Stäbchen zur Stelle hat, kann sich auch seiner Gerte bedienen. Das Stäbchen ist insofern jedoch empfehlenswert, da es gleichmäßig in der Dicke und Schwere ist. Eine Gerte ist eine provisorische Alternative - das Stäbchen ist jedoch ein gutes Helferchen. Geführt durch die Daumen - die Zügel wie gewohnt - kann sich das Stäbchen positiv auf die Zügelführung auswirken. In erster Linie entwickelst Du Bewusstheit für Deine Zügelführung: erst wenn wir wissen, was wir tun, können wir tun, was wir wollen. Also erst, wenn wir wissen, wie wir einwirken, können wir diese Einwirkung verändern. Das Stäbchen führt zu mehr Bewusstheit im Ist-Zustand. Mit dem Stäbchen spürt man genau, was die Hände da so tun (oftmals ja auch ohne uns zu fragen). Mit dem bewussten Stäbchen nimmt man das Pferdemaul klarer wahr, die unabhängige Reiterhand wird positiv beeinflusst und einseitige, rückwärts wirkende,oder ungleichmäßige Einwirkungen können bewusst gemacht und aufgelöst werden. Der gesamte Schultergürtel wird durch das Führen des Stäbchens locker und weich. Es kommt dadurch zu einer natürlichen Aufrichtung des Oberkörpers. Das Reiten mit dem Stäbchen intensiviert die gesamte Hilfengebung: die Gewichtshilfen werden feiner, die Schenkelhilfen präziser. Denn die bedingungslose Nachgiebigkeit in der Reiterhand erfordert den bedingungslosen Schenkelgehorsam des Pferdes.

Zügelführung
www.evakellner.de

Zügelführung bedeutet, dem Pferd Führung zu geben. Das Pferd zu führen - wie bei einem rhythmischen Tanz. Die Zügelhilfe ist eine Reiterhilfe, oder besser gesagt eine PFERDEHILFE. Sie sollte also bestenfalls helfen - vorallem dem Pferd. Frage Dich deshalb immer wieder: ist meine Einwirkung hilfreich? Ist meine Zügelführung (ziel)-führend? Zügelführung hat für uns Reiter einen sehr emotionalen Stellenwert. Wir sind haptisch veranlagt. Wir gestikulieren, beschreiben, fummeln, tüddeln immer irgendwo mit den Händen. Da liegt es irgendwie nahe, auch über diese auf das Pferd einzuwirken. Beim Reiten soll die Hand aber lernen, zu warten. Abzufangen und zu fühlen.

Reiterhand

Zügelführung hat keine Reitweise und ist keine Geschmackssache. Zügelführung kann man lernen. Hierfür stehen Dir die bewussten Stäbchen und mein Workbook ZÜGELFÜHRUNG zur Verfügung. Als fleißige/r BlockleserIn von Mareike habe ich auch einen Rabattcode für Dich: Mit dem Rabattcode "Mareikesblog" kannst Du 20% auf die Stäbchen und/oder das Workbook sparen. Dein Pferd wird es Dir danken.








bewusste Pferde_bewusste Reiter

Danke für diesen wertvollen Beitrag Eva....besser hätte ich es nicht erklären können!


Wer nun in den Genuss von den Reitstäbchen kommen möchte, findet diese auf www.evakellner.de/helfer


Ich freue mich sehr, dass die liebe Eva Kellner von be wusste Pferde_bewusste Reiter den heutigen BlogBeitrag übernommen hat. Eva hat die Stäbchen entwickelt und ich nutze sie in fast jeder Sitzschulung! Sie verbessern nicht nur die Zügelführung, sondern führen euch auch vor Augen wie es um eure Gewichts- und Schenkelhilfen steht. Aber lest selbst....








100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen