Reiterfitnesskurs.jpg

Fit im Sattel

"Ein Pferd kann nur so gut sein wie sein Reiter"

Du möchtest dein Reiten verbessern, dein Körpergefühl stärken und dadurch eine feinere Hilfengebung ermöglichen?

Du möchtest Fehlhaltungen erkennen, lernen diese zu korrigieren und somit ausbalancierter sitzen?

Du möchtest nicht nur dein Pferd trainieren, sondern auch dich selbst, um dein Team noch erfolgreicher zu machen?

Dann bist du hier genau richtig!!

Bei Fit im Sattel dreht sich alles um das Thema Reiterfitness.

Hier bereitest du dich auf die Anforderung im Sattel vor, um einen ausbalancierten guten Sitz überhaupt zu ermöglichen. Du arbeitest gezielt an Defiziten, machst dich beweglicher, baust Kraft und Ausdauer auf.

Deine Koordination heben wir dazu noch auf ein neues Level.

Dadurch bist du dann auf dem Pferd in der Lage, deinen Körper bewusster wahrzunehmen, gezielter  Muskeln anzusteuern und dich somit deinem Pferd verständlicher zu machen.

Du willst etwas für dich und somit dein Pferd tun?

 Dann auf zum nächsten Fit im Sattel Kurs!!

 

Mentaltraining für Reiter

"Jeder Gedanke hat Auswirkungen auf dich und dein Pferd"

Du möchtest noch effektiver trainieren?

Auf dem Turnier kein "Beifahrer" mehr sein?

Sondern die gleiche Leistung wie Zuhause abrufen können?

Du möchtest lernen, auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf zu behalten?

Du möchtest dein Training noch effektiver gestalten, indem du mit Zielen arbeitest?

Du möchtest wieder angstfrei reiten?

Dann bist du bei mir genau richtig!!

Ich befinde mich zur Zeit in der Ausbildung zum NLP-Reitcoach®-Basic und unterstütze dich gerne mit einem Coaching zu deiner Fragestellung.

 

Du möchtest mehr über das Thema Coaching und Mentaltraining für Reiter wissen?

Dann melde dich jetzt bei mir für ein Erstgespräch! 

 
Sitzschulung aktiv.jpg
 

Sitzschulung

Das Ziel jeden Reiters ist es, in völliger Harmonie, mit unsichtbaren Hilfen zu einer Einheit mit dem Pferd zu werden. Damit dieses Ziel keine Wunschvorstellung bleibt, sondern Wirklichkeit werden kann, muss man den ersten Grundbaustein hierfür legen-> den ausbalancierten Sitz.

 

Damit das Pferd dich verstehen kann und auf kleinste Hilfen reagieren kann, musst du dir über deinen Sitz und jede kleinste Muskelbewegung im Klaren sein.

Sitzt du schief, nicht im Gleichgewicht und wackelst im Sattel umher, bekommt das Pferd permanent falsche Signale. Durch diese Überreizung an unbewussten und falschen Hilfen, reagiert dein Pferd nicht wie erwartet und stumpft auf Dauer ab.

 

In der Sitzschulung stehst du als Reiter im Fokus.

Wir schauen uns deinen Sitz im Detail an, analysieren ihn und erarbeiten neue Bewegungsmuster. Dabei behilflich sind uns die 4 Basics aus dem Centered Riding ®, Fränklin Bälle und Bänder, sowie verschiedene Übungen am Boden.

Du möchtest einen ausbalancierten Sitz erarbeiten und dein Reiten somit auf eine neue Ebene bringen?

Dann nehme hier Kontakt mit mir auf 

Seminare Sitzschulung.jpg
 

Seminare

Du wohnst nicht in meinem Einzugsgebiet und online Kurse sind nicht dein Ding?

Kein Problem!!

Ich komme gerne für ein Wochenend-Seminar zu euch auf den Hof. 

Zu den Themen Reiterfitness, Sitzschulung und Mentaltraining biete ich verschiedene Lehrgänge an.

Es besteht zudem auch die Möglichkeit, dass ich ein Seminar komplett individuell für euch gestalte.

Schreibt mir dazu gerne eine Nachricht 

 

Du hast nicht die Möglichkeit ein eigenes Seminar bei euch zu organisieren?

Dann ist hier bestimmt etwas für dich dabei 

Online Konzepte

Du kommst nicht aus meinem Einzugsgebiet und in deiner Nähe findet auch kein Seminar von mir statt?

Dann habe ich eine Lösung für dich!!

Ich habe verschiedene Konzepte erstellt mit denen ich mein Wissen auch online mit dir teilen kann.

Es gibt die Möglichkeit im Shop Poster, Trainingskarten und Trainingspläne zum Thema Reiterfitness zu kaufen,

 

sowie online Fit im Sattel Kurse und Webinare zu verschiedenen Themen zu buchen.

 
Reitunterricht handlungsorientiert.jpg

Reitunterricht

In meinem Reitunterricht liegt der Schwerpunkt auf der dressurmäßigen und gesunderhaltenden Ausbildung von Pferd und Reiter. Dabei unterrichte ich nach klassischen Ansätzen unter Zuhilfenahme der Methoden aus dem Centered Riding ®. Auch hier steht der Reiter und die 3 Säulen fühlen-denken-reiten im Vordergrund. Um jeden Unterricht möglichst effektiv und lehrreich zu gestalten, unterrichte ich nach handlungsorientiertem Konzept.

 

Bei handlungsorientiertem Unterricht geht es darum dem Reiter beizubringen sich selbst und das Pferd zu spüren. 

Denn nur wenn du fühlst was unter dir und in deinem Körper passiert, hast du die Möglichkeit aktiv Einfluss darauf zu nehmen.

Dies wird so umgesetzt, dass ich eine Aufgabe stelle, die du reitest und wir danach gemeinsam reflektieren.

 

Wie war deine eigene Körperwarnehmung? Und wie war die Wahrnehmung von außen?

Im Gespräch wird dann erarbeitet, was du denn eigentlich alles für die korrekte Ausführung der Aufgabe benötigst.

Im nächsten Schritt wiederholst du die Aufgabe mit deinem neuen Wissen und überprüfst, ob du dies nun umsetzen kannst oder ob es noch weitere Punkte zu klären gibt. Das wiederholen wir, bis ins kleinste Detail klar ist, was du zur eigenständigen Umsetzung alles benötigst.

 

Diese Unterrichtsmethode erlaubt dir zu verstehen wann du was, wie und vor allem warum zu tun hast.

Du hast Interesse dich und dein Pferd auf eine neue Weise kennenzulernen?

Dann nehme hier Kontakt mit mir auf 

 

Design 2020 by Mareike

  • Instagram
  • Facebook